WEGE ZU EFFEKTIVEN UND ERFOLGREICHEN SITZUNGEN

Teil 3 der Seminarreihe

Die Seminarreihe für Betriebsratsvorsitzende, Stellvertreter/-innen und Freigestellte besteht aus vier Zweitagesschulungen, die sich mit der Praxis der Arbeit im Betriebsratsgremium beschäftigen, und richtet sich daher ausschließlich an Betriebsratsvorsitzende, stellvertretende Betriebsratsvorsitzende und freigestellte Betriebsratsmitglieder. Damit sollen Betriebsratsmitgliedern in besonders verantwortlichen Positionen Anregungen und die Möglichkeit eines Erfahrungsaustauschs gegeben werden, wie sie die im Betriebsratsalltag häufig anfallenden Probleme besser bewältigen können. Wir empfehlen, die Seminarreihe im Paket zu buchen:

Teil 1: Wege aufzeigen, Verantwortung übernehmen, Führen und Leiten in der Betriebsratsarbeit
Teil 2: Erfolgreich steuern mit klaren Zielen
Teil 3: Wege zu effektiven und erfolgreichen Sitzungen
Teil 4: Souverän auftreten, überzeugend präsentieren
 

Teil 3 der Seminarreihe für Betriebsratsvorsitzende, Stellvertreter/-innen und Freigestellte
Endlose Besprechungen, überflüssige Diskussionen oder ergebnislose Meetings, die von den inhaltlichen und politischen Arbeiten nur abhalten, kann sich in der heutigen Zeit keiner mehr leisten.

  • Erlernen von Techniken zum professionellen Gestalten von Sitzungen
  • Anwendung in praxisorientierten Übungen
  • Strukturiertes und planvolles Arbeiten mit ergebnisorientierten Zielen
  • Erörterung typischer Sitzungsprobleme
  • Tipps aus der Praxis zur konstruktiven Arbeitsgruppenmoderation
  • Lösungen zu den wichtigsten Fragen der Gestaltung von Sitzungen
Referent/-innen

Klaus Heyer,
heyer and friends – consulting/coaching/training